Telefon: +49(0)8142/418 51-0
email: anfragen@kartpalast.de

Menu

Datenschutzerklärung der Kartpalast Betriebsgesellschaft mbH 

Gemäß unserer Verpflichtung nach den Artikeln 12 ff. der Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union (EU-DSGVO) und § 4 Absatz 3 des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) informieren wir Sie nachfolgend über die Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten sowie über Ihre Rechte in Bezug auf die Datenerhebung.

§1 Verantwortlicher

Verantwortlicher für die Verarbeitung personenbezogener Daten ist die , 

Kartpalast Betriebsgesellschaft mbH 
Gadastrasse 9 
85232 Bergkirchen 
Telefon: 08142 418 510 

www.kartpalast.de 
Vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Norbert Raible  und Oliver Hardt

 

§2 Datenschutzbeauftragter

 

Pegasus Datensysteme Gerd Nesch GmbH 
Terrassenstrasse 3 
76327 Pfinztal-Söllingen 
Tel. 07240 943711 
Fax: 07240 943712 

E-Mail : gerd.nesch@pegasus-datensysteme.de

 

§3 Zweck und Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

Der Umgang mit Ihren Daten erfolgt ausschließlich zur Erfüllung der vertraglich begründeten Pflichten aus dem mit Ihnen abgeschlossenen Nutzungsvertrag (Anmeldegebühr) und zum Zweck der Werbung, um Sie über Produkte und Dienstleistungen aus den Bereichen E-Kartbahn, Gastronomie, Golf, Bowling und Events zu informieren. Hierfür benötigen wir Ihren Namen, Vornamen, Wettkampfname/Nickname/Spitzname, gegebenenfalls Namen und Vornamen der Erziehungsberechtigten, Ihr Geburtsdatum sowie Ihre Adresse. Weitere Angaben (Telefonnummer, E-Mailadresse) sind für Rückfragen und Bestätigung Ihrer Buchung pflichtig. Rechtsgrundlagen für die Erhebung der hierzu erforderlichen personenbezogenen Daten sind Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 Buchstabe b und f EU-DSGVO und § 28 Absatz 1 Ziffer 1 und Absatz 3 Ziffer 1 BDSG.

§4 Empfänger und Kategorien von Empfängern

Ihre im Rahmen des Nutzungsvertrages angegebenen personenbezogenen Daten werden von uns an folgende Empfänger, unter anderem zur Auftragsdatenverarbeitung, weitergegeben:

  • The Raceway GmbH Gadstr. 9 85232 Bergkirchen
Auf den Anzeigetafeln und auf den zur Verfügung gestellten Ergebnislisten werden die Wettkampfnamen, Rundenzeiten und Platzierungen veröffentlicht. Dadurch sind andere Besucher und Nutzer der E-Kartbahn sowie der gesamten Gastronomie und Eventlocation und dessen Mitarbeiter Empfänger von Ihrem Wettkampfnamen, Ihren Rundenzeiten und Ihrer Platzierungen. Sie können jederzeit den Echtnamen in einen Nickname/Spitzname/Wettkampfnamen ändern lassen.

 

§5 Übermittlung an ein Drittland oder Online

Eine Übermittlung der personenbezogenen Daten an ein Drittland findet nicht statt. Ausgenommen bei online Live-Time Streaming oder derer Wiederholung. Dies geschieht direkt durch die Kartpalast Betriebsgesellschaft mbH oder einer durch die Kartpalast Betriebsgesellschaft mbH beauftragte Firma.

§6 Speicherdauer

Personenbezogene Daten werden grundsätzlich von uns gelöscht, soweit sie für die Vertragsabwicklung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen entgegenstehen.

§7 Betroffenenrechte

§7.1 Recht auf Auskunft

Sie haben das Recht, jederzeit bei uns zu erfragen, ob und wenn ja, welche personenbezogenen Daten von Ihnen bei uns verarbeitet werden, zu welchem Zweck dies geschieht, an welche Empfänger oder Kategorien von Empfängern die Daten weitergegeben werden und welche Rechte Ihnen im Zusammenhang mit der Datenverarbeitung zustehen. Hierüber stellen wir Ihnen auf Verlangen eine Bestätigung und eine Kopie der personenbezogenen Daten aus, die Gegenstand der Verarbeitung sind.

§7.2 Recht auf Berichtigung

Sie haben das Recht, von uns unverzüglich die Berichtigung Sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen. Unter Berücksichtigung der Zwecke der Verarbeitung haben Sie das Recht, die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten – auch mittels einer ergänzenden Erklärung – zu verlangen.

§7.3 Recht auf Löschung

Sie haben das Recht, die unverzügliche Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn

  • die personenbezogenen Daten für die Zwecke, für die sie erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig sind
  • oder eine Löschung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten erforderlich ist
  • oder die Daten unrechtmäßig verarbeitet worden sind.

 

§7.4 Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie sind berechtigt, eine Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn

  • die Richtigkeit der personenbezogenen Daten nicht gegeben ist, und zwar für die Dauer, die es uns ermöglicht, die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zu überprüfen;
  • die Verarbeitung unrechtmäßig ist und Sie die Löschung der personenbezogenen Daten ablehnen und stattdessen die Einschränkung der Nutzung der personenbezogenen Daten verlangen;
  • wir die personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht länger benötigen, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen;
  • Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben, solange noch nicht feststeht, ob unsere berechtigten Gründe der Datenverarbeitung gegenüber Ihren Gründen überwiegen.

 

§7.5 Recht auf Widerruf der Einwilligung

Sofern Sie uns für die Verarbeitung personenbezogener Daten Ihre Einwilligung gegeben haben, können Sie diese Einwilligung uns gegenüber jederzeit widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung wird von Ihrem Widerruf nicht berührt.

§7.6 Widerspruchsrecht

Werden von uns personenbezogene Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, so haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen. Widersprechen Sie der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, so werden die personenbezogenen Daten von uns nicht mehr für diese Zwecke verarbeitet.

§7.7 Recht auf Datenübertragbarkeit

Im Falle der automatisierten Datenverarbeitung durch uns haben Sie das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, und Sie haben das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch uns zu übermitteln. Zudem haben Sie das Recht, zu erwirken, dass die personenbezogenen Daten direkt von uns einem anderen Verantwortlichen übermittelt werden, soweit dies technisch machbar ist.

§8 Verwendung von Google Analytics & Youtube


Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (folgend: Google). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf diesen Webseiten, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Die Zwecke der Datenverarbeitung liegen in der Auswertung der Nutzung der Website und in der Zusammenstellung von Reports über Aktivitäten auf der Website. Auf Grundlage der Nutzung der Website und des Internets sollen dann weitere verbundene Dienstleistungen erbracht werden. Die Verarbeitung beruht auf dem berechtigten Interesse des Webseitenbetreibers.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Browser Add On zur Deaktivierung von Google Analytics.

Zusätzlich oder als Alternative zum Browser-Add-On können Sie das Tracking durch Google Analytics auf unseren Seiten unterbinden, indem Sie diesen Link anklicken. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät installiert. Damit wird die Erfassung durch Google Analytics für diese Website und für diesen Browser zukünftig verhindert, so lange das Cookie in Ihrem Browser installiert bleibt.

Verwendung von Scriptbibliotheken (Google Webfonts)

Um unsere Inhalte browserübergreifend korrekt und grafisch ansprechend darzustellen, verwenden wir auf dieser Website Scriptbibliotheken und Schriftbibliotheken wie z. B. Google Webfonts (https://www.google.com/webfonts/). Google Webfonts werden zur Vermeidung mehrfachen Ladens in den Cache Ihres Browsers übertragen. Falls der Browser die Google Webfonts nicht unterstützt oder den Zugriff unterbindet, werden Inhalte in einer Standardschrift angezeigt.

Der Aufruf von Scriptbibliotheken oder Schriftbibliotheken löst automatisch eine Verbindung zum Betreiber der Bibliothek aus. Dabei ist es theoretisch möglich – aktuell allerdings auch unklar ob und ggf. zu welchen Zwecken – dass Betreiber entsprechender Bibliotheken Daten erheben.

Die Datenschutzrichtlinie des Bibliothekbetreibers Google finden Sie hier: https://www.google.com/policies/privacy/

Verwendung von Google Maps

Diese Webseite verwendet Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google-Datenschutzhinweisen entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern.

Ausführliche Anleitungen zur Verwaltung der eigenen Daten im Zusammenhang mit Google-Produkten finden Sie hier.

Eingebettete YouTube-Videos

Auf einigen unserer Webseiten betten wir Youtube-Videos ein. Betreiber der entsprechenden Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine Seite mit dem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu Servern von Youtube hergestellt. Dabei wird Youtube mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem Youtube-Account eingeloggt sind, kann Youtube Ihr Surfverhalten Ihnen persönlich zuzuordnen. Dies verhindern Sie, indem Sie sich vorher aus Ihrem Youtube-Account ausloggen.

Wird ein Youtube-Video gestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über das Nutzerverhalten sammeln.

Wer das Speichern von Cookies für das Google-Ad-Programm deaktiviert hat, wird auch beim Anschauen von Youtube-Videos mit keinen solchen Cookies rechnen müssen. Youtube legt aber auch in anderen Cookies nicht-personenbezogene Nutzungsinformationen ab. Möchten Sie dies verhindern, so müssen Sie das Speichern von Cookies im Browser blockieren.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei „Youtube“ finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

§9 Beschwerderecht

In Bezug auf die Verarbeitung personenbezogener Daten durch uns haben Sie das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Annahme sind, dass eine ordnungsgemäße Datenverarbeitung durch uns nicht erfolgt.

§10 Folgen der Nichtbereitstellung der Daten

Da die Bereitstellung der personenbezogenen Daten für den Vertragsabschluss erforderlich ist (vgl. Ziffer 3), hat die Nichtbereitstellung dieser Daten zur Folge, dass der Vertrag (Rennlizenz) nicht zustande kommen kann.

Ihre Kartpalast Betriebsgesellschaft mbH

Kartpalast Betriebsgesellschaft mbH
Gewerbegebiet GADA A8
Gadastrasse 9
DE-85232 Bergkirchen

Hotline: +49-8142-418 51-0

E-Mail: info@kartpalast.de
Öffnungszeiten:
Mo bis Do 10:00 Uhr bis 01:00
Fr, Sa So 09:00 Uhr bis 01:00

Feiertags 09:00 Uhr bis 01:00

   

Kartpalast auf facebook
Kartpalast auf Instagram